Klassenfahrten im Allgäu mit mehrtägigem Programm? Kein Problem!

Schullandheime im Allgäu gibt es bei uns in zwei verschiedenen Versionen.
Zum einen das Schullandheim mit reinem Action- und Spaßprogramm, bei dem ihr eure Tage bzw. Aktionen so wählen könnt wie ihr möchtet. Dabei können alle Bausteine aus dem Menüpunkt Tagesprogramme frei gewählt werden. Natürlich helfen wir euch gerne bei der Zusammenstellung eines ganz individuellen Angebotes.

Schullandheim im Allgäu – Kurztrip für Schulklassen und Gruppen mit wenig Zeit

ab 120,- Euro pro Person (ab 25 SchülerInnen)

  • 2 Übernachtungen mit Vollpension
  • Schluchten Abenteuer
  • Canadier Tour auf der Iller
  • inkl. Transferfahrten zu den Aktionsorten und zurück zum Haus

Schon ab günstigen 120,- Euro pro Person. Erweiterungen und Programmänderungen sind möglich!

Schullandheim im Allgäu – Fun und Action

ab 155,- Euro pro Person (ab 25 SchülerInnen)

  • 3 Übernachtungen mit Vollpension
  • Rafting Tour auf der Iller
  • Canyoning Tour in Gunzesried
  • Genügend Freizeit, um auch mal an den See zu gehen
  • inkl. Transferfahrten zu den Aktionsorten und zurück zum Haus

Erweiterungen oder Programmanpassungen sind natürlich möglich!

Schullandheim im Allgäu – Unser Tip! Eine Sommerwoche mit Fun und Action

ab 189,- Euro pro Person (ab 25 SchülerInnen)

  • 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • Rafting Tour auf der Iller
  • Erlebnispädagogischer Tag mit Teamaufgaben
  • Canyoning Tour in Gunzesried
  • inkl. Transferfahrten zu den Aktionsorten und zurück zum Haus

Erweiterungen oder Programmanpassungen sind natürlich möglich!

Schullandheim im Allgäu – Ganz individuell geplant

Unser bester Preis

  • beliebig viele Übernachtungen mit Vollpension
  • Programmbausteine nach Wunsch
  • Individuell günstiges Angebot

Das Schullandheim zum „selber basteln“!

Eigenes Haus oder anderer Ort? Kein Problem!

Unser bester Preis

An vielen Orten können wir zusätzliche Programmpunkte anbieten.

Zum Beispiel

  • Floßbau auf dem Alpsee
  • Mountainbike Tour
  • Klettersteig
  • und vieles mehr

Wir kommen zu euch!

Schullandheim Allgäu

Schullandheim Allgäu auch mit mehreren Klassen

Für euer Schullandheim im Allgäu bei Oberstdorf, Sonthofen und Immenstadt bietet euch MAP-erlebnis.de das passende Programm. Mit maßgeschneiderten Schullandheimen, die zu den individuellen Wünschen und Vorstellungen der Schulklassen passen, bieten wir Komplettpakete und Tagesbausteine an. Die Schullandheim-Komplettpakete sind nur eine Idee und können auf die Wünsche der jeweiligen Klasse angepasst werden. Klassengemeinschaft und Teamgeist sind wichtige Punkte bei unseren Schullandheimen im Allgäu. Deshalb arbeiten wir nur mit Häusern zusammen, in denen die Schüler nicht in Einzelzimmern untergebracht werden. Gesellige Mehrbettzimmer sind nicht nur günstig, sondern fördern auch das Beisammensein im Schullandheim. Uns ist es wichtig, dass die Häuser für die Schullandheime sauber und ordentlich eingerichtet sind. Auch auf eine gute Verpflegung legen wir großen Wert bei eurer Klassenfahrt. Gerne arbeiten wir mit dem Haus „Zum Schiff“ direkt an unserer Station in Bihlerdorf zusammen.

Schullandheime sind in unterschiedlichen Variationen möglich. Übernachtungen von einer bis beliebig vielen Nächten können wir gerne mit actionreichen Programmen füllen und die Klassenfahrt unvergesslich machen. Neben unseren Programmpunkten soll natürlich auch Zeit für die Klasse sein. Deshalb belegen wir Schullandheim-Tage auf Wunsch auch nur mit einem halben Programmtag, damit auch ein gemeinsames Erlebnis am Baggersee möglich ist.

Für Schullandheime bietet das Allgäu ideale Bedingungen. Überwiegend Outdooraktionen sorgen für Abwechslung und viele Erlebnisse. Zu den beliebtesten Outdoor Aktivitäten gehören das Rafting, Canyoning, Mountainbike-Touren, erlebnispädagogische Tage, Hochseilgarten und Kletterwälder, Klettersteig, Bogenschießen, Survival Training, Floßbau mit Seebefahrung, GPS-Schatzsuche, Slackline-Workshops sowie im Winter Ski- und Snowboardfahren, Schneeschuhwandern, Iglubau und Winterolympiaden. Neben diesen zahlreichen Aktivitäten für ein gelungenes Schullandheim, gibt es auch viele weitere Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten: Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Neuschwanstein in Füssen, die vielen begehbaren Schluchten, einfache Wanderberge mit viel Aussicht und tollen Gipfeln, zahlreiche Baggerseen und Schwimmbäder oder Freizeitparks wie das Legoland.

Ein Schullandheim findet selten nur an einem Ort statt, oft sind Transferfahrten notwendig. Wir arbeiten schon lange mit regionalen Busunternehmen zusammen und suchen für euch den besten Preis für jede Fahrt. Sehr günstige Preise haben wir bereits für unsere Schullandheim-Klassiker Canyoning in Gunzesried und Rafting Touren auf der Iller ausgehandelt. Schulklassen, die mit eigenem Bus anreisen, bekommen die bereits einkalkulierten Transferfahrten natürlich vom Gesamtpreis abgezogen.

Schullandheime All Inclusive
4.9 (97.64%)
110 Bewertungen