Das solltest du nicht vergessen

Nicht’s vergessen und stressfrei zum Canyoning und Rafting kommen

Eigentlich musst du an fast nichts denken: Badehose, zweites Paar Schuhe und zur richtigen Zeit am richtigen Treffpunkt – so einfach kann es sein!

1. Die Ausrüstung und das was du für dich mitbringen solltest

Grundsätzlich wird die komplette Sicherheitsausrüstung von uns während den Canyoning und Rafting Touren zur Verfügung gestellt. Die von uns gestellte Ausrüstung beinhaltet einen warmen Neoprenanzug Anzug (Neoprenhose und Jacke), Neoprensocken, Canyoning/ Rafting Helm und ein Canyoning Gurt mit zwei Selbstsicherungen und einem Abseilgerät bzw. beim Rafting eine Schwimmweste.

Bitte mitbringen!

Zur Ergänzung der Sicherheitsausrüstung bringst du bitte Badebekleidung (Badehose, Bikini, Badeanzug, …) und ein Paar alte Sport- oder Turnschuhe mit die im Idealfall etwas lockerer sitzen damit genügend Platz für die Neoprensocken ist.

Canyoning Schuhe Rafting Schuhe

Außerdem nützlich:

  • Schuhe: Empfehlenswert ist ein zweites Paar Schuhe für nach der Tour mitzunehmen, da die Schuhe für die Aktion nass werden!
  • Bitte lasst euren Schmuck während der Tour im Auto oder gleich Zuhause, da er während dem Canyoning und Rafting leicht verloren geht.
  • Funktionsshirt: Unter den Neoprenanzug könnt ihr für zusätzlichen Kälteschutz Funktionskleidung aus synthetischen Stoffen tragen.
  • Falls Minderjährige ohne Eltern dabei sind, bitte eine Bestätigung der Eltern, dass die Teilnahme der jeweiligen Tour genehmigt wird.
  • Sonnencreme: An sonnigen Tagen, solltet Ihr eure Haut im Gesicht schützen und eine wasserfeste Sonnencreme auftragen.
  • Solltet ihr über einen Gutschein unserer Erlebnispartner gebucht haben, sendet uns bitte im Vorfeld der Tour den Gutschein oder Ticket Code zu. Ihr braucht diesen dann nicht mehr ausgedruckt mitbringen.

2. Treffpunkt an der MAP-Erlebnis Outdoor Station

Alles zum Treffpunkt und zur Anreise findest du HIER.

3. Deine Sicherheit

Alles zum Thema Sicherheit und Krankheiten sowie Gesundheit findest du HIER.

4. Alkohol und Drogen

Alkohol und Drogen sind strikt verboten – vor und während der Tour. Teilnehmern, die offensichtlich unter Drogen oder Alkoholeinfluss (auch Restalkohol!) stehen, wird die Teilnahme an der Tour versagt. Im Zweifelsfall testen wir euren Zustand mit dem Alkomat und bei mehr als 0,5 Promille werdet ihr von der Tour ausgeschlossen. Es treten unsere Stornobedingungen im Fall eines Rücktritts von der Tour in Kraft.

5. Bilderdownloadservice

Während der Tour werden Fotos vom Canyoning mit wasserdichten Kameras geschossen. Dies ist ein kostenloser Service von MAP-erlebnis.de, die Bilder stehen schnellst möglich auf unserer Webseite mit den jeweiligen Tourendaten zum Download zur Verfügung (Bilderdownload). Die Fotos sind für den Privatgebrauch, nicht für Werbezwecke gedacht!

6. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten für die Tour unsere AGB, die ihr mit eurer Buchung bereits bestätigt habt. Falls ihr diese nochmal nachlesen wollt, könnt ihr diese auf unserer Webseite einsehen – zu den AGB von MAP-erlebnis.de

7. Schwierigkeit der Canyoning und Rafting Touren

Hier findest du alles zu den Schwierigkeiten im Canyoning und Rafting.

8. Ablauf einer Canyoning oder Rafting Tour

Hier findest du alle Infos, wie genau deine Canyoning oder Rafting Tour abläuft. Mit dem Auto hin und her, da bekommt man immer wieder einen Knoten im Kopf. Aber keine Angst, wir machen das schon seit mehr als 15 Jahren und nehmen dich einfach an Hand, sodass du dich um nichts kümmern musst.

Ablauf zu einer Canyoning Allgäu Tour
Ablauf zu einer Rafting Allgäu Tour