Junggesellenabschied in den Alpen

Erlebe das Oberallgäu beim JGA

 

Beim Junggesellenabschied geht der Trend weg von peinlichen Bauchläden, StripperInnen und Kneipentouren, hin zu gemeinsamen Erlebnissen in der Natur. Der Vorteil: Ihr erinnert Euch gerne an den JGA und alle Teilnehmer haben Spaß! Bei vielen kommt so der Wunsch nach einem Junggesellenabschied in den Alpen auf, um ein erlebnisreiches Wochenende mit den besten Freunden zu verbringen.

Bei einem JGA in den Alpen habt Ihr die freie Auswahl: Genuss, Wellness oder Action! Egal, wofür Ihr Euch entscheidet, das gemeinsame Erlebnisse wird die Clique noch enger zusammen schweißen. Für die Gestaltung gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten und Ideen um allen Teilnehmern einen abenteuerlichen Ausflug zu garantieren.

Ideen für einen JGA in den Alpen

 

Die Klassiker bei einem Junggesellen-abschied in den Alpen: Rafting, Canyoning, Hüttenübernachtung und Grillabend!

Nicht nur eine wunderschöne Aussicht und das Ambiente beim gemütlichen Bier locken den Junggesellenabschied in die Alpen, sondern vor allem auch das umfangreiche Angebot an Sehenswürdigkeiten und sportlichen Aktivitäten. Canyoning, Rafting, Bergtouren oder Tandemgleitschirmflüge ergänzen das Partyprogramm perfekt.

Vor allem die Wasseraktivitäten sind sehr gefragt um dem Bräutigam oder der Braut nochmal richtig den „Kopf zu waschen“. Natürlich sollte jeder Trauzeuge der gerade in der Planung steckt bedenken, dass der Alkohol erst an zweiter Stelle stehen darf, wenn eine sportliche Aktivität wie Canyoning oder Rafting geplant ist. Für viele aber ein weiterer Grund für einen Junggesellen- oder Junggesellinnen-Abschied in den Alpen!

Neben Canyoning und Rafting bieten sich auch Wanderungen auf die schönsten Alpengipfel (mit Bergbahn Nutzung) und die besten Schluchten des Allgäus an.

Ideal sind auch Kombi Touren mit Sommerrodelbahn Abfahrten.

JGA Wochenende Bestseller
Komi Tour: Canyoning Starzlachklamm und Rafting Klassiker

Ideal für sportliche Canyoning Einsteiger und Erfahrene! Mit viel Action und … neugierig?!

Die beliebtesten Rafting JGA Touren im Allgäu

 

Im stabilen Rafting Boot durch die besten Wellen des Allgäus reiten – sicherlich eine der besten Ideen für einen JGA in den Alpen. Wir haben viele verschiedene Abschnitte und unterschiedliche Boote zur Auswahl. So ist sowohl für die vorsichtige Gruppe als auch die abgehärteten Action Fans genau das Richtige dabei.

 Der Rafting Klassiker – Spritziger als der Sektempfang bei der Hochzeit
 Soft Rafting – Genau so easy wie der Hochzeitswalzer, oder doch nicht?
 Kajak Rafting – Im kleinen Kajak Raft geht’s wilder zu als im Hochzeitsbett
 Rafting Lech – Macht länger Spaß als so manche Ehe

 

Die beliebtesten Canyoning JGA Touren

 

Zusammen mit den Freunden durch eine wilde, ursprüngliche Alpenschlucht klettern und die schönsten Wasserfälle und Sprünge gemeinsam meistern. Ein JGA in den Alpen kann kaum besser sein. Bei unseren verschiedenen Touren ist für jeden Geschmack das richtige Filetstück dabei.

 Canyoning Starzlachklamm – Mehr Schmankerl als das beste Hochzeitsbuffet
 Canyoning Reutte – Garantiert höhere Adrenalinspiegel als der Hochzeitsantrag
 Canyoning Schwarzwasserbach – Genau so kalt wie die Schwiegereltern
 Canyoning Kobelach – Zauberhafter als die schönste Märchenhochzeit

Tipps zur Organisation des Junggesellenabschieds

 

Unterkunft
An den Wochenenden sind Hütten und Pensionen im Allgäu oft schnell ausgebucht. Berghütten könnt Ihr oft erst ab 2 Nächten buchen. Diese sind dafür meist recht günstig und Ihr könnt ein entspanntes Rahmenprogramm planen. Praktisch ist auch das Gasthaus „Zum Schiff“, das direkt an unserer Station liegt und gemütliche, günstige Zimmer bietet www.zumschiff.com
Viele Unterkünfte findet ihr hier Unterkünfte im Allgäu und bei der Hüttenvermittlung Müller

Kurzfristige Canyoning oder Rafting Touren
Da die meisten Junggesellenabschiede vor der Hauptsaison stattfinden, haben wir meist auch kurzfristig Platz für Gruppen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, bucht frühzeitig. Sollte der Samstag ausgebucht sein, könnt Ihr immer aus Sonntag ausweichen.

Fotos vom Junggesellenabschied sind beliebt, da sie auch gerne auf der Hochzeit gezeigt werden. Deshalb machen unsere Guides kostenlos Fotos bei allen Touren. Diese stehen dann auf unserer Webseite kostenlos zum Download bereit. Gerne dürft ihr natürlich auch eigene GoPro’s mitbringen.

Junggesellenabschied im Voralpenland – Vorteile

 

Warum den Junggesellenabschied in eine Voralpenregion wie das Allgäu legen? Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Moderatere Preise bei Übernachtung, Verpflegung und Aktionen
  • Milderes Klima als in den tiefen Tälern der Hochalpen
  • Schnelle und einfache Anreise per Zug, Bus oder Auto
  • Perfekte Infrastruktur
  • Breites Angebot

Gerade das Allgäu rund um Sonthofen und Oberstdorf ist ein beliebtes Ziel für einen Junggesellenabschied in den Alpen. Hier sind Canyoning und Rafting Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, fantastische Bergtouren und Übernachtungen auf Hütten möglich.

Jonas Hierholzer Canyoning und Rafting Guide Inhaber

Autor dieses Beitrags: Jonas Hierholzer

Jonas ist begeisterter Outdoor Sportler: Canyoning, Kajaken, Klettern, Mountainbike, Snowboarden, Splitboarding und Kitesurfen - Jonas findest Du fast immer Draußen. Im Blog von MAP-Erlebnis schreibt er über Themen rund um Rafting, Canyoning und das Allgäu.

Teilen mit:

Ähnliche Beiträge:

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner